Geschäftsfelder

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 investieren die PrivatCapital und die mit ihr verbundenen Gesellschaften der DUSInvest Gruppe in Wohnimmobilien. 

Unternehmenszweck der DUSInvest Gruppe ist es seither, zum Zwecke der privaten Vermögensverwaltung der Gesellschafter Immobilien, die überwiegend wohnwirtschaftlich genutzt werden, zu erwerben. Der Fokus liegt dabei auf mittleren bis guten Lagen in der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Bislang unrealisierte Wertpotentiale werden durch Sanierung und Renovierung der Immobilien sowie durch die Ausschöpfung von Mietsteigerungsmöglichkeiten gehoben.

Organisatorisch ist die DUSInvest Gruppe ein Verbund vermögensverwaltender Kommanditgesellschaften, die jeweils ein Objekt halten. Persönlich haftende Gesellschafterin aller Kommanditgesellschaften ist die ebenfalls vermögensverwaltende PrivatCapital GmbH.

Kommanditisten der einzelnen DUSInvest-Gesellschaften sind vor allem vermögende Privatpersonen, aber auch Stiftungen und Family Offices jeweils in Abhängigkeit von der Größe der Einzelinvestments. Die Kommanditisten führen die Geschäfte gemeinsam mit gleichen Rechten und Kontrollmöglichkeiten.

Die PrivatCapital Immobilien GmbH ist zudem für Stiftungen und Family Offices als Asset Manager im Wohnimmobilienbereich mit Standorten in Düsseldorf, Berlin, Dresden, Hannover, Mannheim und im Ruhrgebiet tätig. 

Die gesamten Assets under Management der DUSInvest Gruppe / PrivatCapital betragen über EUR 250 Millionen.